Almkulinarik im Schladming-Dachsteingebiet

Fernsehkoch Richard Rauch entwickelte mit neun Hüttenwirten besondere Almgerichte.
© Martin Huber

Richard Rauch (rechts) in der Sattelberghütte mit Hüttenwirten aus der Region

Der aus der deutschen Kochsendung „Küchenschlacht“ und der täglichen ORF-Sendung „Schmeckt perfekt“ bekannte Koch Richard Rauch entwickelte unter dem Titel „Almkulinarik by Richard Rauch“ mit neun Hüttenwirten der Urlaubsregion Schladming-Dachstein je ein Almgericht. Dieses wird in der jeweiligen Almhütte den ganzen Sommer über angeboten. Den Auftakt macht die Brandalm auf der Ramsau, in der Richard Rauch am 10. Juli ausgewählten Gästen ein Almgericht präsentieren wird.

Richard Rauch in der Sattelberghütte
Richard Rauch in der Sattelberghütte

“Wir haben die Gerichte zu Beginn der Sommersaison in einem gemeinsamen Workshop erkocht und dabei tolle Rezepte ausprobiert. Auf der Zutatenliste stehen vorwiegend natürliche Produkte, teilweise aus der eigenen Erzeugung – auch der einzigartige Ennstaler Steirerkas kam in mehreren Gerichten zum Einsatz”, berichtet Rauch von der Zusammenarbeit mit den Hütten. Zur Begleitung der köstlichen Gerichte wird es in Kooperation mit Steiermark Wein einen passenden ‘Almkulinarik Wein’ geben.Weitere Informationen unter www.schladming-dachstein/almkulinarik.

Rauch ist Chef des Restaurants „Steira Wirt“ im steirischen Trautmannsdorf. 2014 wurde er von Gault Millau zum „Koch des Jahres“ gewählt.

 

PA/red/team

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email