Wien, wie es isst

Die App zum Essen
© Falter Verlag 2021

Mit dem 19. Mai können Österreicher und Österreicherinnen wieder auswärts essen gehen. Um einen Überblick über die Lokale zu bekommen, können Konsumenten die App „Wien, wie es isst- Die App zum Essen“ für iOS und Android kostenlos herunterladen.

Die App führt durch 4.500 Lokale Wiens und zirka 2.300 Etablissements in den Bundesländern. Mit der App sollen sich Lokale in der Nähe suchen lassen, die gerade geöffnet haben. Auch ein direkter Anruf beim Restaurant sei über die Applikation möglich, wodurch Tischreservierungen erleichtert werden können. Des Weiteren können Nutzer und Nutzerinnen ihre Favoriten anlegen oder durch neue Lokaltipps und Empfehlungen stöbern. 

PA/ Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email