Styrian Service Cluster startet Challenge

Startschuss für eine Locationsuche der etwas anderen Art, nach einem langfristigen Partner, der für das Thema Service im gleichen Maße brennt wie die Non-Profit-Organisation selbst und mit dem ein professionelles Setting für die regelmäßigen Vereinstreffen kreiert werden kann.
© Styrian Service Cluster/Kanizaj

v.r.n.l.: Kajetan Bergles, Service Brand Manager, KNAPP; Manfred Fuchs, Vice President International Customer Service, KNAPP; Jens Poggenburg, Executive Vice President, AVL List; Christoph Ehrenhöfer, Customer Experience, Energie Steiermark

Dazu lädt der Verein Eventlocations sowie Betriebe aus der Hotellerie und Gastronomie ein, an der Online-Challenge bis 14. März 2021 teilzunehmen. Ein innovativer Ansatz mit dem Ziel, positive Impulse in eine von der Krise gebeutelten Branche zu bringen.

© Styrian Service Cluster

Der Styrian Service Cluster wurde 2013 gemeinsam von ANDRITZ, AVL List, Binder + Co, FH Campus 02 sowie KNAPP gegründet und besteht mittlerweile aus 22 steirischen Unternehmen, die ein Thema vereint: Ihre Service-Expertise.

© Styrian Service Cluster

Wesentlicher Teil der Vereinstätigkeit ist der Austausch zwischen den Mitgliedern im Rahmen der monatlichen Treffen, doch das bisherige Format bedarf einer Neugestaltung ist sich Cluster-Vorstandsmitglied und Service Brand Manager bei KNAPP, Kajetan Bergles sicher: „Die Zeit ist reif für ein neues Setting. Dazu brauchen wir einen verlässlichen Locationpartner, der unser Verständnis für Service teilt. Gleichzeitig möchten wir die Hotellerie- und Gastronomiebetriebe in Zeiten wie diesen stärken.“ Daher geht der Verein auf die Suche und ruft Vertreter dieser Branche auf, an der Challenge teilzunehmen. „Bewerben Sie sich als unser neuer Partner. Sie haben die Möglichkeit, die oberste Service-Managementebene von 22 steirischen Unternehmen monatlich bei Ihnen zu begrüßen. Lassen Sie sich diese Chance nicht entgehen und seien Sie dabei.“ Weitere Infos unter https://www.styrianservicecluster.com/locationsuche

18. 2. 2021 / gab / ots
Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email