Sparen mit der Vienna City Card

Die Karte ist in digitaler Form erhältlich und wirbt mit Zutritt zu Top-Events und Rabatten in Restaurants.
@Wiener Tourismusverband

Die neue Vienna City Card Experience Edition soll zahlreiche vergünstigte Erlebnisse bieten.

Stadtrat Peter Hanke und Tourismusdirektor Norbert Kettner präsentieren die Experience Edition der Vienna City Card des Wien Tourismus, die 25 Euro kostet und Zugang zu exklusiven Führungen bringen soll. Auch Hotelübernachtungen seien um 20 Prozent günstiger zu buchen. Das Highlight stellen die 20 Prozent Rabatt auf die Konsumation in ausgewählten Gatronomiebetrieben dar. Vom Café bis zur Bar soll alles dabei sein, wie beispielsweise das Vestibül, das Café Landtmann, der Bio-Weinbau Obermann, oder die Emile Brasserie & Bar im Hilton.

Es handelt sich um eine rein digitale Karte, die personalisiert wird und ein ganzes Jahr gültig ist.

 

PA/Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email