Schmankerl im Glas für Billa

Familienbetrieb Landhaus Bacher kocht für ausgewählte Standorte in Wien und Niederösterreich.
© BIPA / Harson

v.l.: Leo Krastev, Marktmanger BILLA Corso Hoher Markt, Spitzenköchin Lisl Wagner-Bacher, BILLA Vertriebsdirektor Eric Scharnitz

Direkt aus dem Landhaus Bacher im niederösterreichischen Mautern bekocht die Spitzenköchin Lisl Wagner-Bacher gemeinsam mit ihrem Schwiegersohn Thomas Dorfer die Billa-Kunden mit vier Gerichten. Zur Auswahl stehen Tafelspitz-Bouillon, Paprikahuhn nach Wiener Art, Rinderbackerl nach Burgunder Art sowie rotes Thai-Gemüsecurry. Die Gerichte im Glas müssen lediglich aufgewärmt werden und sollen ab sofort in ausgewählten Billa-Standorten erhältlich sein. „Mit den Gerichten im Glas von Lisl Wagner-Bacher und Thomas Dorfer können sich unsere Kunden echte Haubenküche ganz einfach nach Hause holen und in wenigen Minuten genießen“, so Eric Scharnitz, Billa Vertriebsdirektor über die Kooperation.

Zubereitet wird die Landhausküche im Landhaus Bacher. Geführt wird der Familienbetrieb bereits in der dritten Generation von Wagner-Bachers Tochter Susanne Dorfer-Bacher und ihrem Mann Thomas Dorfer. „Gerade in Zeiten wie diesen sollte der Genuss nicht zu kurz kommen – ein gutes Essen, zubereitet mit hochwertigen und regionalen Zutaten, erwärmt Herz und Seele“, so Lisl Wagner-Bacher.

 

PA/Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email