Parndorf um KFC ergänzt

In Österreich wird die neunte Filiale eröffnet.
© Pixabay

Im Jahr 2005 kam die Fastfood Kette KFC erstmals nach Wien. In der Millennium City in Wien wurde das erste Restaurant eröffnet. Mittlerweile betreiben zwei Franchisepartner acht Filialen in ganz Österreich.

Alle KFC-Fans, und alle die es noch werden wollen, dürfen sich nun freuen. In Parndorf eröffnet am 8. März die neunte Filiale. Durch die Beschränkungen der Gastronomie können Besucher ihr Essen im Restaurant nur mitnehmen oder durch den Drive-Through-Schalter fahren.

Zusammen mit dem Franchisepartner Queensway sollen in der Bundeshauptstadt weitere Filialen mit Drive-Through-Schalter eröffnet werden. „KFC hat weltweit viele Fans – das ist in Österreich nicht anders. Deshalb sehen wir hier großes Potenzial, die Marke KFC weiter auszubauen und planen in diesem Jahr vier neue Restaurants in Österreich zu eröffnen.“, ergänzt Ben Lowe, Managing Director Queensway Europe.

PA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email