ÖHV-Petition #sicheröffnen

Hotels fordern sichere Öffnung.
© Pixabay

Mit erweiterten Hygienekonzepten startet die Österreichische Hoteliervereinigung (ÖHV) eine Petition. #sicheröffnen beschäftigt die Hotel- und Gastronomiebranche seit Tagen und Wochen. Michaela Reitterer, Präsidentin der ÖHV, bezeichnet die Vorbereitungen der Hotelbranche als vorbildlich. Tourismus kann mit den richtigen Maßnahmen genauso sicher wie ein Friseurbesuch sein. Bedeutend sicherer als der Privatbereich, in dem erwiesenermaßen viele Ansteckungen stattfinden.

© Österreichische Hoteliervereinigung Michaela Reitterer, Präsidentin ÖHV

Durch eine Kombination von Tests und Hygienestandards sollen Infektionen vorgebeugt werden, sodass Cluster gar nicht erst entstehen können. „Die Hotellerie ist eine Hochsicherheitsbranche. Da gehen wir keine Kompromisse ein“, meint Reitterer und verweist auf das ausgearbeitete Hygienekonzept.

Beim Betreten des Hotels wird ein negativer Corona-Test verlangt. Diesen müssen Mitarbeiter aber auch Gäste vorweisen. Das Tragen von FFP2 Masken ist Pflicht und eine Gästeregistrierung soll 100% Contact-Tracing ermöglichen.

„Der letzte Sommer hat gezeigt, dass wir auch bei vollen Häusern mit Corona umgehen können. Wenn wir die Hotels jetzt wieder öffnen, ist die Auslastung niedriger, unsere Hygienekonzepte weiter verbessert. Wir sind safe. Die Hotellerie ist startbereit“, so Michaela Reitterer.

Die gesamte Branche und die Tourismusregionen wollen eine baldige Öffnung. Nicht nur die Hotellerie und der Tourismus brauchen, laut Reitterer die Öffnung. Die Wirtschaft leidet unter den derzeitigen Bedingungen. „Denn gesunde Menschen brauchen eine gesunde Wirtschaft.“, meint Reitterer.

Die ÖHV-Petition zum sicheren Öffnen der Hotellerie und des Tourismus sollen nicht nur Anhgehörige der Branche unterzeichnen. Die ÖHV wünscht sich Unterstützer aus allen Teilen der Gesellschaft, die eine sichere Öffnung unter den Maßnahmen des Hygienekonzepts befürworten.

 

APA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email