Kärntnermilch setzt auf Bio und Epamedia

Die Molkerei erweitert ihr Bio-Segment. Für die notwendige Aufmerksamkeit sorgt Epamedia.
© Epamedia

Mit dem Angebot Bio-Wiesenmilch möchte Kärntermilch laut eigener Argumentation auf „mehr Energieeffizienz, Tier- und Klimaschutz “ hinarbeiten. Die dazu passende Biowiesen-Kampagne ist auf Plakaten, Posterlights und sechs digitalen Citylights in Villach zu sehen. Der Public-Space-Advertiser Epamedia freut sich über den entsprechenden Auftrag.

PA/Red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email