Andaz Vienna für Award nominiert

Die hotelforum-Jury wählte insgesamt zehn Hotels für die Auszeichnung „Hotelimmobilie des Jahres 2019“ aus.
© Andaz Vienna Am Belvedere

Hotel Andaz Vienna Am Belvedere

Die 19-köpfige Jury der Organisation hotelforum hat jüngst aus 51 Hotelbewerbungen aus 14 europäischen Ländern zehn für den Preis „Hotelimmobilie des Jahres 2019“ ausgewählt. Darunter ist das neu eröffnete Hotel Andaz Vienna Am Belvedere.

Die weiteren Nominierten sind: das Hotel Indigo Milan – Corso Monforte in Mailand, das InterContinental Lyon – Hotel Dieu, das JAMS Music Hotel in München, Krønasår – The Museum-Hotel im Europapark Rust, das Hotel Lindley Lindenberg in Frankfurt am Main, das Radisson Collection Hotel in Zinandali (Georgien), Das Hotel Scandic Kødbyen in Kopenhagen, das Schgaguler Hotel in Kastelruth (Italien) und das Schulz Hotel Berlin Wall.

Gelungene Hotelentwicklungen

Bei fünf Hotels handelt es sich um reine Neubauten. Zwei Häuser sind das Ergebnis von Repositionierungen nach erfolgtem Umbau eines Bestandshotels. Und bei drei Bewerbern wurde historische Bausubstanz in eine neue Hotelnutzung überführt und teils durch Neubauten ergänzt.

Für die Bewertung war laut hotelforum das Zusammenspiel der Kategorien Architektur und Gestaltung (Innovation), Integration in das Projektumfeld (Destination), Nachhaltigkeit und technische Innovationen (Zukunft), Originalität des Konzeptes (Kreativität) und
Wirtschaftlichkeit entscheidend. Jury-Mitglied Torsten Kuttig, Direktor Development bei ECE, erklärt dazu: „Gelungene Hotelentwicklungen zeichnen sich dadurch aus, dass sie ein neuer Attraktionspunkt und ein großer Impuls für die gesamte Umfeldentwicklung sind.“

Gewinner werden im Oktober bekannt gegeben

Der Gewinner der „Hotelimmobilie des Jahres 2019“ wird im Rahmen des hotelforum Galaabends am 9. Oktober im Hotel Bayerischer Hof in München bekannt gegeben. Letztes Jahr gewann das Hotel „QO Amsterdam“.

PA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email