„DiningRuhm“ eröffnet „SushiRuhm“

Das Lokal im vierten Wiener Gemeindebezirk wurde dafür extra erweitert.
© Sabine Schneider

Marcel Ruhm an der Sushi-Bar

Schon seit einigen Jahren veranstalten die Gastgeber Sascha und Marcel Ruhm im Restaurant „DiningRuhm“ im vierten Wiener Gemeindebezirk exklusive Sushi Wochen. Da es dafür eine richtige Fan-Gemeinde gibt, haben sich die Betreiber dazu entschlossen, das Lokal vor allem um eine Sushi-Bar zu erweitern. Somit können japanisch-peruanische Kreationen wie beispielsweise Lachs Nigiri mit Teriyaki Sauce flambiert oder Hamachi mit Yuzu-Soja Sauce und frischen Jalapeños ganzjährig angeboten werden. Auf der Speisekarte befinden sich auch verschiedene Sushirollen wie z.B. die Lobster Dragonroll oder Crunchy Spicy Salmon in knusprigen Tempura Flakes gerollt.

In Planung ist ein 12-gängiges Sushi-Bar Menü, das nur an der Bar erhältlich sein wird und von Sushi-Chef Marcel Ruhm über den Tresen serviert wird. Zudem werden Sushi-Workshops mit dem Küchenchef vorbereitet. Marcel Ruhm meint zu der Erweiterung: „Der ‚SushiRuhm‘ bietet uns optimale Bedingungen für perfektes Sushi. Der Reis wird an der Sushi-Bar bei 40 Grad warmgehalten und der Fisch in der Sushi Vitrine gekühlt. Wir wollen Wiens bestes Sushi bieten.“ Weitere Informationen unter www.diningruhm.at.

PA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email