Auf dem Weg zum Pasta-Glück

Ausgewählte Zutaten und die Leidenschaft für die italienische Küche lassen immer wieder neue Kreationen entstehen.
© Nonna Eliana

Genauso wie die Nonna Eliana selbst, liebt auch die Seefelder Pastamanufaktur die vielfältigen Möglichkeiten italienische Klassiker immer wieder neu zu interpretieren. Die beliebten frischen Spaghetti No 8 gibt es nun auch als Sepia Variation. Durch natürliche Sepiatinte wird die traditionelle Pastasorte schwarz eingefärbt. Kombiniert mit einem Nonna Eliana Sugo wird die Pasta zu einem wahren Hingucker beim Dinner.

ZUM NIEDERKNIEN: RAVIOLI SCHWARZER TRÜFFEL.

Hochwertiger schwarzer Trüffel umhüllt von frischem, mit Liebe gefertigtem Nonna Eliana Pastateig: eine Kreation aus dem italienischen Pasta-Himmel. Im Handumdrehen zubereitet, lassen die Nonna Eliana Ravioli mit schwarzem Trüffel Feinschmeckerherzen höherschlagen. Für die frisch zubereiteten Ravioli verwendet Nonna Eliana ausschließlich erlesene Zutaten aus biologischem Anbau sowie kleinen Slow Food Manufakturen.

Marco Romano © Nonna Eliana

EINFACH HARMONISCH: CREMIGER TALEGGIO MIT FRUCHTIGER BIRNE & WALNUSS.

Die schmackhafte Kombination aus cremigem Taleggio-Käse, fruchtiger Birne und herber Walnuss hebt den italienischen Teigtaschen-Klassiker auf ein ganz neues Niveau. Nonna Eliana empfiehlt: die frischen Ravioli-Kreationen können portionsweise eingefroren und unaufgetaut in kochendem Salzwasser fertiggegart werden.

EIN HERZHAFT-FEINES DUETT: RAVIOLI ROTE RÜBE & PARMESAN.

Zwei herzhafte Klassiker die einfach zusammengehören: Rote Rübe und Parmesan. Eingehüllt in handgefertigter Pasta Fresca bringen die farbenfroh gefüllten Ravioli Abwechslung auf den Teller. Für den ultimativen Hochgenuss hält Nonna Eliana zusätzlich feinste Produkte aus dem Herzen Italiens bereit. Intensives Olivenöl, würziger Balsamico oder hochwertige Trüffelbutter sowie Kastanienhonig – dem Geschmackserlebnis sind keine Grenzen gesetzt.

© Nonna Eliana

DAS GEHEIMREZEPT DER NONNA ELIANA.

Marco Romano, Enkel und Gründer von Nonna Eliana, verrät:„Unsere Produkte werden streng nach den Originalrezepten meiner Großmutter Eliana zubereitet. Schon ihre eigene Nonna hat aus dem Wenigen, das damals zur Verfügung stand, wunderbare Gerichte gezaubert und Eliana die Liebe zum Kochen mitgegeben – so wie sie es später auch bei mir gemacht hat. Schon früh habe ich meine Faszination für die facettenreiche friaulische Küche entdeckt und meine Nonna gebeten, mir ihr Wissen und ihre magischen Kochkünste weiterzugeben.“ Junge Neugier und altes Familienwissen fließen in der Pastamanufaktur sowie in Marcos Restaurant Pauly in Seefeld in Tirol zu einer wohlschmeckenden Fusion zusammen.

© Nonna Eliana



AUF DEM WEG ZUM PASTA-GLÜCK.

Die schmackhafte Pasta der Nonna Eliana kann sowohl onlineunter nonna-eliana.com als auch direkt in der Pastamanufaktur erworben werden. Bei Nonna Eliana, am Bahnhofsplatz im Herzen von Seefeld, gibt es die frische und getrocknete Pasta sowie Sughi und Pesti direkt aus Marcos Manufaktur.

Inspiration gesucht? Auf Nonna Elianas persönlichem Blogfinden sich original italienische Rezepte, mit denen jedes Gericht ohne Probleme Sternenqualität erreicht. 

Mehr Information: https://www.nonna-eliana.com/

15. 2. 2021 / gab
Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email