Zypern-Urlaub mit Hund

Im Fünf-Sterne-Hotel Almyra in Paphos erhalten Vierbeiner ein eigenes Service.
© almyra.com

Zimmer im Hotel Almyra

Das Fünf-Sterne-Hotel Almyra in Paphos auf der Mittelmeerinsel Zypern bietet nicht nur den Gästen ein exklusives Service, sondern auch den mitkommenden Hunden. Vierbeiner werden mit Leckerlis und einem Namensschild begrüßt. In den 187 Gästezimmern stehen Futternäpfe und ein Hundebett zur Verfügung. Das Resort wartet zudem mit einem Hundepark auf, in dem Hundetrainer den Vierbeiner sportlich fit halten. Gäste können auch Massagen für ihre Hunde buchen oder deren Fell im hoteleigenen Hundesalon pflegen lassen.

In der Hotelküche werden Mahlzeiten für die vierbeinigen Gäste mit frischem Fisch oder gebratener Ente vorbereitet, sodass sie der Gast im Zimmer „servieren“ kann.

Das Hotel Almyra befindet sich seit Dezember 2019 in einer Renovierungs- und Umbauphase. Es wird aber im Februar 2020 mit fünf Restaurants, einer neu gestalteten Lobby und einem erweiterten Außenbereich wiedereröffnet. Almyra ist eines von vier Hotels der Luxushotelgruppe Thanos, die von Thanos Michaelides geleitet werden. Das Unternehmen wurde bereits vor vierzig Jahren gegründet.

PA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email