Zugspitz Resort hat wiedereröffnet

Das Vier-Sterne Superior Hotel bietet eine 1.500 m2 große Indoor-Erlebniswelt.
© Zugspitz Resort/Michael Huber

Kinderkino im Zugspitz Resort

Nach neunmonatiger Um- und Neubauphase wurde vor kurzem das Zugspitz Resort wiedereröffnet. Das neu klassifizierte Vier-Sterne Superior Hotel weist jetzt zusätzlich 47 Zimmer und Suiten in fünf Kategorien auf. Dazu kommt ein neuer Restaurant- und Lounge-Bereich. Herzstück des Umbaus ist jedoch die 1.500 Quadratmeter große Indoor-Erlebniswelt, die sich über drei Etagen erstreckt. Hier finden sich neben einer Play-Arena auch eine Boulder-Wand und eine Go-Kart-Bahn. Das auf Familien mit Kindern ausgerichtete Hotel kann zudem mit einem Billard- und Jugendraum, einem Kino und einer Theaterbühne aufwarten.

Für Kleinkinder ab drei Jahren wird eine Betreuung in DIDIs Kinderclub angeboten. Auch der Badespaß kommt im Zugspitz Resort nicht zu kurz: So wartet die Kinder-Badelandschaft auf 700 Quadratmetern Fläche mit einem Abenteuerpool, Piratenschiff, Babybecken, einem beheizten Außenbecken sowie insgesamt fünf Erlebnis-Rutschen auf – besonderes Highlight ist die 120 Meter lange Wettkampfrutsche.

In der Nähe warten neun Skigebiete mit 87 Liftanlagen und insgesamt 213 Pistenkilometern auf Gäste des Resorts.

PA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email