Wiener Städtetourismus startet im Genuss-Fiaker

Tourismusministerin Köstinger, Hoteldirektoren und Wirtschaftstreibende begrüßten die Rückkehr des Tourismus. Initiative „Erlebe Deine Hauptstadt.Wien“ macht bis 30. Juni 2021 Lust auf die Donaumetropole.
© Stefan Diesner

Im Rahmen von „Erlebe Deine Hauptstadt.Wien“ können alle in Österreich lebenden Menschen bis 30. Juni 2021 die schönsten Seiten der Stadt zu attraktiven Preisen genießen. Dazu gibt es die kostenlose „Erlebe Deine Hauptstadt.Wien“-Card mit außergewöhnlichen Erlebnissen, verlockenden Angeboten und Rabatten in Handel, Gastronomie und Kulturinstitutionen. Und nur für Gäste der Initiative gibt es exklusiv besondere „Once in a Lifetime“ Erlebnisse wie eine Domführung mit Toni Faber, einen Besuch in der Schatzkammer von Juwelier Köchert – der Heimat der original Sissi-Sterne, oder eine Weinverkostung im „Zum Schwarzen Kameel“ von Peter Friese.

Ganz neu gibt es als eines der Highlights für 2021 eine kulinarisch inspirierende Rundfahrt mit dem Genuss-Fiaker „Wiens weltberühmte Luxushotels“ durch die historische Altstadt. Er macht bei vier Wiener Luxushotels halt, wo den Fahrgästen Gaumenfreuden serviert werden. Im Hotel Sacher Wien gibt es traditionelle Sacherwürstel und ein Glas Sacher Cuvée, das The Ritz-Carlton verwöhnt mit einem „Ritz-Spritz“ und Aperitivo Klassikern aus der Pastamara Bar con Cucina, im Palais Hansen Kempinski gibt es hausgemachten Wiener Apfelstrudel, bevor das Park Hyatt Vienna – es wurde gerade von Falstaff als bestes Cityhotel des Landes ausgezeichnet – zum Finale Champagner und Macarons auftischt.

25. 5. 2021 / gab
Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email