Wiener Hotels starten Comeback

Im neuen Jahr können Gäste fünf Wochen lang in Wiener Top-Häuser zum Spezialpreis nächtigen.
© Park Hyatt Vienna

Gästezimmer im Hotel Park Hyatt Vienna

Im Rahmen der Initiative „Erlebe Deine Hauptstadt.Wien“ findet vom 22. Jänner bis zum 28. Februar 2021 eine „Welcome back“-Edition statt: Damit können Gäste nach den Corona-Lockdowns in 30 Top-Hotels der Bundeshauptstadt zu einem Spezialpreis nächtigen. Darunter sind renommierte Häuser wie das Hotel Sacher, das Park Hyatt Vienna, das Grand Hotel, das Ritz Carlton Vienna, das Palais Hansen Kempinski oder das Hotel Imperial. Zwei Nächte sind ab 110 Euro unter www.erlebe-deine-hauptstadt.wien buchbar.

Die „Erlebe Deine Hauptstadt. Wien Welcome back“-Edition eignet sich besonders auch als Weihnachtsgeschenk. Denn für jede Geschenkbuchung, die bis zum 18. Dezember 2020 einlangt, erhält der Beschenkte die „Erlebe Deine Hauptstadt.Wien“-Card schon vorweg personalisert dazu. Sie ist bis 28. Februar 2021 gültig und ermöglicht wie immer attraktive Vorteile und Rabatte bei 200 Partnern aus Gastronomie, Handel und Kultur.

„Im Tourismus gibt es erste positive Zeichen für das kommende Jahr. Veranstalter und Fluglinien sprechen von steigender Reiselust. Bevor es in die Ferne geht, zahlt sich ein Besuch in Wien aus, um die Stadt in der ruhigen Jahreszeit zu entdecken. Der Jahresbeginn und die Semesterferien sind der ideale Zeitpunkt, um Wien abseits von Hektik und Menschenmengen zu erleben. Ein Besuch in weltbekannten Kulturinstitutionen lohnt besonders, wenn man sie in Ruhe genießen kann“, ist Initiator Christian Lerner (VERY Media) überzeugt.

PA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email