VIENNABallhaus feierte mit Louie Austen

Beim Sommerfest von Hannah Neunteufel gab es eine musikalische Weltpremiere.
© Jürgen Hammerschmid

Stefan Ruzowitzky, Hannah Neunteufel, Louie Austen

Das VIENNABallhaus ist eine zentral gelegene Event-Location im neunten Wiener Bezirk, die nach aufwendiger Renovierung in neuem Glanz erstrahlt. Dorthin bat Hannah Neunteufel, Inhaberin der Full Service Eventagentur Hannah´s Plan, gemeinsam mit ihrem Team zu einem Sommerfest. Zahlreiche Gäste schauten vorbei und genossen bei hochsommerlichen Temperaturen den schattigen Gartenbereich mit altem Baumbestand. Für das Highlight sorgte Louie Austen, der sein neues Lied vorstellte.

VIENNABallhaus

„Mei Stern“

Der großartige Louie Austen ließ es sich nicht nehmen, das Musik-Projekt beim Sommerfest zu präsentieren und gleichzeitig für eine Weltpremiere zu sorgen. Der Song „Mei Stern“ ist eine Liebeserklärung an Wien und überdies die Geburtsstunde des Musikgenres „Wiener Schlager“. Herr Hermes und Harvey Miller sorgten vor und nach seinem Auftritt für den perfekten Summersound an den Plattendecks.

VIENNABallhaus

Gäste

Unter den zahlreichen Gästen befanden sich Maria Rauch-Kallat, Stefan RuzowitzkyTini Kainrath, Kenichi Krüger, Roberta Manganelli, Markus Morianz, Elvyra Geyer, Zigi Mueller-Matyas, Alexander & Florian Zelmanovic, Horst & Susanne Pemp (Bieder & Maier Kaffee), Florentin Ranft (Red Bull), Chip Ducket uvm.

 

red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email