Trachtige Schwedenbomben

Sonderpackung zum Oktoberfest ab 21. September und zu der Wiener Wiesn ab 26. September.
© Niemetz Schwedenbomben

Das Oktoberfest, das urspr√ľnglich zum Anlass der Hochzeit von Kronprinz Ludwig und Prinzessin Therese 1810 als √∂ffentliche Feier stattfand, z√§hlt heute mit der M√ľnchner Wiesn und √ľber sechs Millionen Besucherinnen und Besuchern zum wichtigsten Volksfest der Welt. Seit 2011 ist das Event, das Tradition, Brauchtum und Genuss verbindet, auch in √Ėsterreich angekommen. So schmei√üen sich die Schwedenbomben in der z√ľnftigsten Zeit des Jahres in¬†trachtiges Gewand. Sie wollen die perfekte s√ľ√üe Begleitung auf der Wiesn bieten.

Tradition trifft Tracht

Rechtzeitig zum Start der Oktoberfestsaison pr√§sentieren sich¬†auch die Schwedenbomben in trachtigem Design. Das limitierte¬†Wiesn-Packaging in der klassischen 20er-Packung passt als¬†Dessert nach einer deftigen Mahlzeit oder als¬†Mitbringsel f√ľr geselliges Zusammensein vor oder nach dem¬†Bierzeltbesuch.

Wer seine Packung seiner Prinzessin oder¬†seinem Prinzen schenken m√∂chte, kann diese sogar mit einer¬†pers√∂nlichen Widmung versehen. Im Inneren k√∂nnen sich Naschkatzen auf die klassischen Schwedenbomben mit und ohne Kokosbestreuung freuen. F√ľr Wiesn-Fans gibt’s die Sonderverpackung in blau-wei√ü-blauer oder rot-wei√ü-roter Manier.
Ab sofort sind die Schaumk√ľsse in der Promo-Packung im gut sortierten Einzelhandel und in den neun Niemetz Schwedenbombenshops als s√ľ√üer Begleiter erh√§ltlich.
PA / red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner