Tipps für die Gastronomie

Thomas Holenstein hat es sich zur Aufgabe gemacht, der von der Pandemie geschädigten Gastrobranche unter die Arme zu greifen.
@Pogastro.com

Der Schweizer Thomas Holenstein will gerade nach Corona der Gastronomie wieder auf die Beine helfen.

Thomas Holenstein ist Gastronomieconnaisseur aus der Schweiz und Geschäftsführer der Precom Group AG, einer Full Service Marketing Agentur. Mit den beiden Plattformen „Pogastro“ (Marketingautomatisierung) und „Sicher Genießen“ (Image-Offensive/Kundenansprache) will er digitale Lösungen für die Gastronomie schaffen und damit einen wichtigen Beitrag für die Branche in den aktuell schwierigen Zeiten leisten. Er hat es sich zum Ziel gesetzt, die Digitalisierung der Gastronomie aktiv voranzutreiben.
 
PA/Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email