Suvad Zlatic ist österreichischer Sommelier Staatsmeister

Tiroler Sommelier wird österreichischer Vertreter bei Europa- und Weltmeisterschaften 2021/22
© Christine Miess

Die Freude über die Auszeichnung steht Gewinner Zlatic ins Gesicht geschrieben

„Es ist schön, zurück zu sein“, freut sich Suvad Zlatic über seinen Sieg bei der österreichischen Sommelier Staatsmeisterschaft. Von der Jury zum eindeutigen Sieger auserkoren, verwies er Benjamin Zimmerling auf den zweiten, und Stefan Klettner auf den dritten Platz. Bereits 2014 gewann er den Titel des besten Sommeliers Österreich. 2016 vertrat der Tiroler sein Land bei der Weltmeisterschaft. 2017 dann bei der Europameisterschaft in Wien. Der jetzige Sieg räumt ihm die Ehre ein, Österreich bei der Europameisterschaft 2021 auf Zypern sowie bei der Sommelier-Weltmeisterschaft 2022 in Frankreich zu repräsentieren. RED./CH

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email