Stubb’s ruft zahlreiche Produkte zurück

One World Foods, Inc. hat einen freiwilligen Rückruf von ausgewählten Produkten von Stubb's aufgrund nicht ausgezeichneter Sellerie-, Sesam- und Senfallergene eingeleitet.

© Pixabay

Eine Anzahl von Produkten von Stubb’s enthält ein erhebliches Maß an Sellerie, Sesam und Senf, die bei Personen mit entsprechenden Sensibilitäten eine Reaktion auslösen könnte. Bei solchen empfindlichen Personen kann eine allergische Reaktion auf diese Inhaltsstoffe zu Krankheiten oder heftigen Reaktionen führen.

Bis zum heutigen Datum hat das Unternehmen keine Mitteilungen über allergische Reaktionen in Bezug auf die von diesem Rückruf betroffenen Produkte erhalten, doch der -s´als Vorsichtsmaßnahme einen freiwilligen Rückruf dieser Produkte einzuleiten.

Diefolgenden Produkte von Stubb’s, die in 13 Ländern verkauft wurden, sind von dieser Rückrufaktion betroffen:

One World Foods hat Vertreiber und Lebensmittelhändler angewiesen, unverzüglich die Produkte mit den betroffenen UPC-Nummern aus den Regalen und den Auslieferungslagern zu nehmen und die Produkte zu vernichten, um einen Verbrauch in der Zukunft zu unterbinden. Auch Österreich ist betroffen.
APA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email