Sommer in Griechenland

Einreise mit Impfung oder negativem Corona-Test erlaubt.
© Pixabay

Um den Sommer am Meer in Griechenland genießen zu können, ist die Impfung keine Voraussetzung, stellt der griechische Tourismusminister Harry Theoharis klar. Damit widerlegt er gegenteilige Gerüchte. Touristen sind mit einem negativen PCR-Test oder Anti-Gen-Test ebenso willkommen, wie schon Geimpfte. Was für die Einreise gilt, erklärt Theorharis, muss auch für Hotels gelten. Kein Hotel in Griechenland wird Touristen ohne eine Impfung abweisen.

 

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email