Punk trifft auf High-Tech

Die NH Hotel Group hat das erste nhow Haus in London eröffnet.
© Owen Billcliffe Photography

Der Butler-Roboter Henry kümmert sich im nhow Hotel um die Wünsche der Gäste

Die NH Hotel Group hat ein neues nhow Haus eröffnet. Es ist das erste Objekt der Design & Lifestylemarke in London. Das Hotel an der City Road 250 umfasst 190 Zimmer und verfügt mit „The Bell and Whistle“ über ein eigenes Restaurant. Auf acht Stockwerke verteilen sich weiters eine Bar, Fitnessstudio und drei Konferenzräume.

Als Architekt zeichnen James Soane und sein Team vom Interior Design Studio Project Orange verantwortlich. In allen Räumen treffen farbintensive Strukturen auf zeitgenössische Kunst. Unkonventionelle Abbildungen früherer Monarchen werden von Graffiti begleitet. Im ganzen Haus tauchen britische Wahrzeichen auf und erfahren eine moderne Neuinterpretation. Der Stil vereint Punk mit High-Tech. So steht zum Beispiel den Gästen während ihres Aufenthaltes der Butler-Roboter Henry zur Verfügung.

 

PA/Red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email