„Open your MIIND!“

Ein neues Erfrischungsgetränk wagt den Start in das Jahr 2021.
© MIIND

MIIND macht durch den natürlichen Inhalt der Kaffeebohne munter und erfrischt mit österreichischem Hochquellwasser sowie der Kombination aus Zitrone und Melisse. Das Getränk wird in einer 250 ml Alu-Dose vertrieben sowie als vegan und mit lediglich 4g Zucker pro 100 ml beworben.
Der Markenauftritt erfolgt durch die Wiener Marketingagentur Cayenne und ist mit unterschiedlichen Kommunikationsaktivitäten aufgestellt. Aus visueller Perspektive steht der blaue Diamant umgeben von weiß-silberner Gletscheroptik auf dem Design im Fokus. Der Claim „Stay Focused“ soll die Wirksamkeit der Kaffeebohne unterstreichen und damit sowohl StudentInnnen als auch Erwerbstätige ansprechen, die sich davon einen Frischekick in ihrem Alltag versprechen können.
 
PA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email