Kinley Tonics erobern Österreich

Wenn die heimischen Gastronomiebetriebe Mitte Mai wieder öffnen dürfen, steht auch Kinley, die international bekannte Tonic-Marke aus dem Hause Coca-Cola, in den Startlöchern.
The Coca-Cola Company

Die vier Sorten krönen jeden Anlass und nehmen die Konsumentinnen und Konsumenten mit auf eine geschmackliche Reise um die Welt. Kinley Tonics sind ab sofort in der nachhaltigen 0,25 Liter Mehrweg-Glasflasche für die Gastronomie verfügbar.

Die bekannte Tonic-Marke stillt mit den vier Sorten ein wenig das aktuelle Fernweh. Jede Kinley-Sorte ist von einem besonderen Ort inspiriert und nimmt uns so mit auf eine geschmackliche Reise um die Welt:
London Style Tonic Water: Ganz wie die britische Metropole präsentiert sich der Klassiker unter den Tonics urban und geradlinig. Der milde, typische Geschmack mit ausgewogenem Kohlensäuregehalt eignet sich auch perfekt für den puren Genuss.
Nordisch frisch und schnörkellos: Stockholm Style Bitter Lemon erfrischt mit einer dezenten Zitrusnote und zartem Bittergeschmack.
Ein Hauch von Asien liegt dem charakteristischen Geschmack von Ingwerextrakt zugrunde, der bei Bangkok Style Ginger Ale tonangebend ist.
Alles Tango! Buenos Aires Style Bitter Rose mit dem erfrischenden, leicht herben Rosengeschmack weckt Assoziationen mit der südamerikanischen Weltstadt.
Die vier Sorten stehen in der 0,25 Liter Mehrweg-Glasflasche zur Verfügung und werden lokal im burgenländischen Edelstal produziert.

11. 5. 2021 / gab
Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email