Kein Ende in Sicht

GB verschiebt Ende der Corona- Maßnahmen
© Pixabay

In Großbritannien werden die Corona- bedingten Einschränken vorerst nicht aufgehoben. Weil die sogenannte Delta- Variante des Covid-19-Virus die Infektionszahlen trotz hoher Impfquote in die Höhe treibt, verschiebt die britische Regierung die für den 21.Juni geplante Aufhebung der Maßnahmen. 
Mindestens vier Wochen gelten sämtliche Beschränkungen. Bis dahin sollen zwei Drittel der erwachsenen Bevölkerung vollständig geimpft sein. 
PA/ Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email