Käsekuchen am Stiel

Pop-Up Store bedient Trend-Hunger
© Screenshot/ Facebookpage Glazed

Die Pop-Up Stores „Glazed“ setzen Käsekuchen neu in Szene

Der neue Pop-Up Store „Glazed“ will seine Kunden mit Cheesecakes am Stiel überzeugen. Zu finden sind die Filialen auf der Kärntner Straße und am Wiener Opernring. Ebenso wie der Bubble Tea profitiert auch der Kuchen am Stiel von der Internetplattform TikTok, denn dort werden die essbaren Stücke derzeit wieder in Szene gesetzt. 
Ein normaler Käsekuchen besteht aus einem festen Boden und einer semi-harten Füllung. Die neuen Sorten von „Glazed“ haben darüber hinaus eine Ummantelung aus weißer oder dunkler Schokolade, die verziert wird mit Perlen, Keksstücke, Schokolade und andere Süßwaren. Anschließend wird das Ganze eingefroren und schließlich am Stiel serviert. 
Wer sich die bunten Käsekuchenstücke nicht entgehen lassen will, kann in den nächsten Wochen in der Wiener Innenstadt die Pop-Up Stores „Glazed“ besuchen.
PA/ Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email