Jubiläum für die Bühnenwirtshäuser Niederösterreich

Welttag jährt sich am 25. September 2021 zum 12. Mal
©Andreas Cichini

Musiker Hans Theessink auf der Bühne des Gwölb Korneuburg

„Nach einem turbulenten Jahr freuen wir uns ganz besonders, dass wir unseren jährlichen Welttag der Bühnenwirtshäuser Niederösterreich wieder veranstalten können. Was gibt es Schöneres, als sich vom – in letzter Zeit doch etwas steinigen – Alltag zu erholen und in gemütlicher Wirtshausatmosphäre endlich wieder Kabaretts, Konzerte etc. genießen und Künstlerinnen und Künstler live und hautnah erleben zu können?“, freut sich Edda Mayer-Welley, die Obfrau der Bühnenwirtshäuser.

Unterhaltung und Kulinarik

Für ein buntes Programm bei Speis und Trank sorgen an besagtem Tag unter anderem Christoph & Lollo im Alten Depot Mistelbach, The Solitary Men im Ausklang Horn sowie eine „Blues & Rock Night“ im Syrnau in Zwettel. The Travelin Band spielt beim Ballonwirt Aigner in Wieselburg auf, während sich Angelika Niedetzky zeitgleich in der Bühne Mayer in Mödling die Ehre gibt. Der Club Epicur in Klosterneuburg präsentiert elektroakustische Kompositionen von ZICLA, das Gwölb Korneuburg die Band Donaukarpfen.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email