„HotelHotel“

Unter diesem Motto bietet die Marriott-Gruppe ein Job-Clubbing an.
© Philipp Lipiarski

Beim Job-Clubbing hat jedes Marriott-Hotel einen eigenen Stand mit diversen Aktivitäten

Die neun Marriott Hotels in Wien haben sich zusammengeschlossen und laden am 20. Jänner 2020 zu einem Job-Recruiting in Form eines Clubbings ein. Veranstaltungsort ist das Vienna Marriott Hotel am Parkring.

„HotelHotel“ soll eine Initiative gegen den Fachkräftemangel sein. Eine Plattform für Nachwuchstalente, Quereinsteiger und alle Interessierten, die sich über die Hotellerie-, Gastronomie- und Tourismusszene in lockerer, ungezwungener Clubbing-Atmosphäre ein näheres Bild machen wollen.

Bei freiem Eintritt wird zu DJ-Beats getanzt, gegessen und getrunken. Jedes Hotel ist dabei mit einem eigenen Stand vertreten und bietet verschiedene Fun Activities an. In der „Höhle des Löwen“ haben BesucherInnen gleich vor Ort die Chance, die General Manager der einzelnen Hotels persönlich kennenzulernen. Zehn Minuten lang Speed-Career in Form eines Speed-Datings. „Wir wollen zeigen, wie spannend, vielfältig und flexibel die Hotellerie ist. Nicht nur innerhalb eines Hauses mit seinen unterschiedlichen Arbeitsbereichen und Karrieremöglichkeiten, sondern auch im Hotel-zu-Hotel-Vergleich allein innerhalb der Marriott-Gruppe – von der jungen, hippen Lifestylebrand bis zum glamourösen 5-Sterne-Haus“, erklärt Dieter Fenz, General Manager des Vienna Marriott Hotel, den Sinn der Veranstaltung. Beim ersten Clubbing dieser Art im November des Vorjahres tummelten sich bereits 700 Gäste am Dance-Floor …

 

PA/Red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email