Hotel „The Brick“ eröffnet im Süden Wiens

Das innovative Backsteingebäude in der Biotope City besticht durch seine moderne Architektur.
© soravia.at

Klinkerfassade vom Hotel „The Brick“ am Wienerberg

Am 1. Juli 2020 eröffnet „The Brick – 7 Days Premium Hotels Vienna South“ in der neuen Biotope City im Süden Wiens. Das Gebäude ist ein mit Klinkerfassade ausgestatteter Backsteinbau. Damit erinnert er an die traditionellen Ziegeleien, für die dieser Stadtteil berühmt war. Es ist das zweite Haus der Plateno Gruppe in Wien, einer modernen Hotelgesellschaft, die Premium-Budget-Qualität zu einem leistbaren Preis bietet. Das Hotel verfügt über 152 Gästezimmer mit entweder einem Kingsize-Bett oder zwei Einzelbetten. Zur Ausstattung gehören auch Flachbildschirm, Bad mit Regendusche und Föhn, Klimaanlage, schallisolierte Fenster sowie kostenfreies WLAN. In der weitläufigen Lobby ist Platz für verschiedene Arbeitsbereiche. In der Bar des Hauses kann man gemütlich den Tag ausklingen lassen. Die Rezeption ist rund um die Uhr besetzt. Auch vierbeinige Gäste sind gegen einen geringen Aufpreis willkommen. Natürlich werden sämtliche Covid-19 Sicherheitsvorschriften eingehalten.

Lobby des neuen Hotels                                                                                                © 7-Days Premium Hotel Vienna South

Hinter dem Hotelkomplex entsteht derzeit gerade ein neues Naherholungsgebiet, die Biotope City. Es ist dies eine Natur-Oase mit Grünflächen für Spiel, Naherholung und „Urban Gardening“ sowie beispielsweise einem ökologischen Wind- und Wasser-Konzept. Regenwasser wird hier gesammelt und die Fassaden sind begrünt. Sie sorgen für eine CO2-Reduktion und ein grünes Ambiente.

PA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email