Gemeinsam stark: ÖHV-Partner helfen Hotels

Von Gutscheinshop bis hin zu kostenlosen Seminaren: Das ÖHV-Partnernetzwerk will den Hotels in der Krise den Rücken stärken.
© ÖHV

Dr. Markus Gratzer, Generalsekretär der ÖHV: „Wir versuchen, mit unseren Partnern vielfach zu helfen.“

Der Tourismus durchlebt momentan die härteste Krise der jüngsten Vergangenheit: „Von heute auf morgen wurden vielen Hoteliers der Boden unter den Füßen weggezogen. Gleichzeitig sind es aber auch die Zeiten, wo man genau sieht, wer wirklich zu einem steht und gemeinsam durch dick und dünn geht“, erklärt Dr. Markus Gratzer, Generalsekretär der Österreichischen Hoteliervereinigung (ÖHV), zum Launch der neuen Initiative „ÖHV-Partner helfen“. Unter dem Dach der Aktion versammeln sich langjährige Partner der ÖHV sowie ihrer Mitglieder und unterstützen diese um die aktuellen Herausforderungen zu meistern.
Von Maßnahmen zur Steigerung der Liquidität über Sonderkonditionen für die Implementierung eines Gutscheinshops bis hin zu kostenlosen Seminaren und wichtigen Tipps in Krisenzeiten: Das starke Netzwerk langjähriger ÖHV-Partner stellt den Mitgliedshotels für diese herausfordernde Zeit Sonderangebote, Ermäßigungen und Goodies zur Verfügung, um sie in der Krise zu unterstützen. Eine Übersicht der Angebote findet man unter: www.oehv.at/partner-helfen

 
APA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email