Feinschmeckerparadies Oberösterreich

Falstaff nimmt die besten Adressen von Oberösterreich unter die Lupe.
© Land OOE Sabrina Liedl

Oberösterreich, das sind wunderbare Seen, wildromantische Berge und die Donau, die das Bundesland durchmisst. Oberösterreich ist moderne Urbanität und idyllische Natur. Vor allem ist Oberösterreich aber eines: ein Genussziel ersten Ranges für Feinschmecker. Hier finden Gourmets Top-Gastronomie und authentische Wirtshauskultur auf höchstem Niveau, die höchste Dichte an Brauereien und eine ständig wachsende Zahl an Bio-Betrieben. Und nicht zuletzt: Hier werden erstklassige Lebensmittel produziert, ob Fleisch oder Fisch, Getreide, Gemüse oder Obst – sämtliche Grundstoffe der oberösterreichischen Kulinarik entstehen praktisch direkt vor der Haustüre. Die soeben erschienene Falstaff Sonderausgabe Oberösterreich widmet sich all diesen Aspekten, beschreibt die Produzenten und Veredler, die Köche und Gastronomen. Und sie listet in bewährter Manier auf, wo was ganz besonders empfehlenswert ist. Die Falstaff Oberösterreich Sonderedition ist im Buch- und Zeitschriftenhandel sowie online auf falstaff.com erhältlich.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email