Faschingsfete im Bermudadreieck

Traditionsreiche Wiener Partymeile feiert mit ihren Gästen das Ende des Faschings 2020.
© Kaktus Bar

Am Faschingsdienstag herrscht in und rund um die Lokale des Bermudadreiecks reges Tummeln.

Auch heuer wieder lädt die bekannteste Partymeile Wiens, das Bermudadreieck, zur größten Faschingsparty der Stadt.

Am Faschingsdienstag, 25. Februar 2020, wird ab 19 Uhr mit Gratis-Krapfen, kostümierten Stelzen-Gehern, Goodies für die Gäste und vielen weiteren Highlights in und vor den Lokalen ausgiebig das Ende des Faschings 2020 gefeiert.

„Die Kellnerinnen und Kellner der Lokale im Bermudadreieck leben das Fest der Narren wie keine anderen in der Stadt“, so Zeljko Svoboda von der Kultbar „Kaktus“ und weiter: „Faschingsdienstag im Bermudadreieck ist einfach ein unverzichtbares Erlebnis!“

Faschingsdienstag im Bermudadreieck
Faschingsdienstag im Bermudadreieck

 

Happy Hour bis 21 Uhr in den Lokalen Kaktus, Gnadenlos, Slammerbar und Morgans Pub; das heißt, alle offenen Getränke zum halben Preis.

Kostümierungen sind gern gesehen!

 

 

PA/Red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email