Erstes McDonald’s-Pop-up-Restaurant in Österreich

Der Neubau in Eisenstadt sei Teil einer umfassenden Modernisierungsoffensive.

Das McDonald’s Pop-up möchte mit einem vollständigen Restaurantbereich, TakeAway und McDrive alles wie gewohnt bieten.

Anfang April habe McDonald’s-Franchisenehmer Andreas Schwerla das McDonald’s-Restaurant in Eisenstadt übernommen, nun startet der Neubau mit einer österreichweiten Besonderheit im Container-Format: Am Parkplatz des EZE Shoppingcenters soll ab sofort ein zwischenzeitliches McDonald’s Pop-up-Restaurant die burgenländischen Gäste auch während der Bauarbeiten versorgen.
Das temporäre Restauranterlebnis soll die Wartezeit auf die Wiedereröffnung des neuen Flagship-Restaurants im Oktober 2021 verkürzen.
 
PA/Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email