Erste Museen öffnen wieder

Unter den ersten sind in Wien das Untere Belvedere und das Schloss Schönbrunn, in Niederösterreich das Schloss Hof.
© Bild von Anemone123 auf Pixabay

Unteres Belvedere

Am 15. Mai dürfen dürfen nicht nur Lokale, sondern auch Museen in ganz Österreich nach genau zwei Monaten im Shutdown unter Sicherheitsauflagen wieder aufsperren.

In Wien sind etwa das Untere Belvedere und das Schloss Schönbrunn dabei, in Niederösterreich öffnet das Schloss Hof wieder für Besucher.

Zahlreiche Salzburger Museen wie die Neue Residenz folgen erst am 16.5. oder noch einige Tage später. Zu den von der Regierung verordneten Spielregeln für die Wiederöffnung zählen zehn Quadratmeter pro Besucher sowie das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes.

APA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email