Domino’s Pizza stellt 5.000 neue Mitarbeiter ein

Besonders Pizzabäcker und Fahrer werden gesucht
© Pixabay

Domino’s sucht neue Pizzabäcker

Die britische Pizzakette Domino’s Pizza sucht aufgrund der hohen Nachfrage tausende neue Mitarbeiter in Großbritannien. Es sollten 5.000 Pizzabäcker und Fahrer für die Auslieferungen für die 1.100 Filialen eingestellt werden. Das Pizza-Unternehmen hatte bereits während dem Lockdown vom Boom der Lieferdienste profitiert. Im ersten Quartal dieses Jahres schnellte der Absatz um 18,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahr in die Höhe. Laut Domino’s Managerin Nicola Frampton gäbe es kein Anzeichen dafür, dass die Nachfrage zurückginge.

APA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email