Costa Coffee jetzt auch im Handel erhältlich

Mit dieser Erweiterung will Coca-Cola HBC zu Österreichs führendem 24/7-Getränkeanbieter werden.
© Pixabay

Costa Coffee ist ab jetzt auch im heimischen Handel erhältlich.

Nach dem Start der Costa Smart Cafes im Vorjahr soll Costa Coffee jetzt auch in die heimischen Kaffeeregale im Handel einziehen. Die Kaffeesorten soll es in verschiedenen Ausführungen geben. Entweder als ganze Bohne oder in Kapsel-Form. Costa Coffee existiert bereits seit 1971 und ist weltweit bekannt. Nun soll die globale Marke auch in Österreich starten. Costa Coffee ist bereits bei Müller, Alfies und Gurkerl.at erhältlich. Demnächst soll es die Bohnen und Kapseln auch bei Interspar geben. Seit wenigen Monaten hat man auch Kaffeeautomaten auf dem Markt. Derzeit stehen diese schon bei Snackshop, Burger King und zukünftig auch in ausgewählten Burgerista Filialen.Die offizielle österreichweite Kampagne soll Ende Mai unter dem Slogan „Unverschämt guter Kaffee“ sichtbar sein.

PA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email