Coffee Cuisine Menü

Mövenpick Hotels & Resorts: Innovative Gerichte mit Barista-Flair.
© Mövenpick Hotels & Resorts

Rund um die Bohne: Kaffee nicht nur in der Tasse, sondern im März auch auf dem Teller

Bei den Mövenpick Hotels & Resorts dreht sich im März alles um die (Kaffee)Bohne. Seit 50 Jahren röstet die Marke einen eigenen Premiumkaffee. Der Barista-Flair rund um den Kaffee wird jetzt auf den Tisch gebracht. Und zwar mit speziellen Coffee Cuisine Menüs. Ein Auszug aus der Karte: Geräuchertes Lachstartar mit Kaffee-Öl. Lachs-Sashimi mit einer Sojasoße mit geflammten Kaffeebohnen. Tuna-Poke mit Avocado-Kaffee-Creme. Beef Mignon mit Espresso.

„Die hochwertigen Kaffeemischungen von Mövenpick werden tagtäglich in Hotels und Resorts rund um den Globus serviert. Jetzt lassen sie sich auf ganz neue Weise genießen. Die Gäste werden überrascht sein, wie das Aroma von mit Espresso zubereiteten Ölen, Cremes, Beizen, Emulsionen und kalten Suden sogar Standardgerichte verfeinern kann“, bietet Kevin Mohler, Chef-Barista bei Mövenpick Fine Food, einen „Vorgeschmack“ auf die kulinarischen Kaffeebohnen-Kreationen.

PS: Und zum Nachtisch gibt es: Kleines Plunderteilchen „Opéra-Style – Blätterteig, Mövenpick-Eiscreme Espresso Krokant …

 

PA/Red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email