CLUB-Flair trifft auf neapolitanische Küche

Pop-up Restaurant ‚PIZZA SENZA DENZA BY ALEXANDER KUMPTNER‘ startet Indoor Saison.

Die Pop-up Pizzeria, die ursprünglich nur temporär über den Sommer eröffnet hat, wird ab sofort ein fixer Bestandteil im Volksgarten und zieht in die Säulenhalle.

v.l.n.r.: Ali Pasha Ilkhanipour, Alexander Kumptner, Philipp Schwarzendorfer © Tim Walker

PIZZA SENZA DANZA – der Name ist weiterhin Programm: Pizza ohne Tanz, dafür mit viel Amore und guter Musik. Aufgrund der Event-& Gastrobeschränkungen im Zuge der Covid19 Pandemie musste der Volksgarten seine Clubbetriebe mit Mitte März vorübergehend schließen. Die Betreiber reagierten schnell und eröffneten im Juni die Pop-up Pizzeria unter der kulinarischen Leitung von Alexander Kumptner. Neapolitanische Pizzen, sowie eine traumhafte Outdoor Location mit Blick auf das Rathaus & die Rosengärten im Volksgarten luden zu einer mediterranen Auszeit im Herzen von Wien ein. Das Pop-up Konzept erfreute sich großer Beliebtheit und startet nun nach einer 2 wöchigen Umbauphase in die Wintersaison.

© Tim Walker

Das Interieur der Säulenhalle versprüht noch immer den Flair von Bella Italia, jedoch mit einem schicken Upgrade. Den Kontrast zu den kleinen Tischen mit weiß-karierten Tischdecken bildet der dunkle Innenbereich; ein Lichtermeer gepaart mit floralen Elementen – sogenannten hängenden Gärten – sorgt für ein stylisches und international anmutendes Flair. Man ist dem Club-Charakter treu geblieben ohne auf das gemütliche Ambiente zu verzichten. Ein zentrales Deko-Element bilden wieder die Haerdtl-Design Lampen aus den 50er Jahren, die ein Signature Element der Säulenhalle sind.

© Tim Walker


Kulinarisch ist die Pizza Senza Danza seinem Konzept treu geblieben. In der gastronomischen Ausrichtung stehen die Pizzen, italienische Antipasti, eine exklusive Auswahl an österreichischen Rot- und Weißweinsorten sowie italienische Klassiker im Vordergrund. Neben der zum Instagram Star mutierten Tartufo Rosso, gibt es zwei neue runde Hauptdarsteller: die cremige Bufala und die scharfe Diavola. Bei den Antipasti zeigen sich die Calamari Fritti mit Limonen-Mayonnaise als neues Highlight.

28. 10. 2020 / gab
Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email