Chiemgau: Wintersportregion mit Luxus-Wellness 

Aktive Ski- und Wintersporttage zugleich entspannen in angenehmer Atmosphäre in der Region Chiemgau.

Luxuriös im Day Spa, urig in der Hütte und viel Pistenspaß. Das und viel mehr bietet die Urlaubsregion Chiemgau.

Wintersport pur

700 Kilometer Langlaufloipen, schneesichere Orte und Hochebenen, Rodelbahnen und das Skigebiet Winklmoos/Steinplatte machen den Chiemgau zu einem Highlight für Wintersportfans. Zahlreiche Skischulen bieten Kurse, geführte Skitouren und Schneeschuhtouren sowie Verleih von Ausrüstung. Der kürzeste Skilift ist 900 Meter lang, das längste Pistennetz 40 Kilometer, die steilsten Abfahrten hat der Hochfelln, ein Skiberg für Geübte. Besonders beliebt sind nach dem Wintersport die urigen Hütten zur Einkehr, die überall nahe der Wintersport-Ziele zu finden sind.

© Chiemgau Tourismus e.V.

 
 

Winterliches Wellness-Erlebnis

© Chiemgau Tourismus e.V.

Entspannen in Sauna und Dampfbad, Wellnessbehandlungen mit einheimischen Pflegeprodukten – das bieten Chiemgauer Hotels wie Gut Steinbach, Das Achental, Gut Ising oder der Wellnessgarten Waging.
Das Hotel Gut Steinbach, idyllisch in Alleinlage in Reit im Winkl, bietet luxuriöse Chalets, hochwertige regionale Küche und seit Dezember 2021 einen alpenländisch anmutenden Spa-Bereich auf zwei Ebenen mit Blick auf die imposante Bergwelt. Er ist auch für Gäste von außerhalb zugänglich.
Für die Küche im „Achental“ in Grassau ist seit Juli der Sternekoch Edip Sigl verantwortlich. Er verwöhnt Gäste im „ES:SENZ“, leitet  aber auch das Restaurant Weißer Hirsch, die  Hubertushütte und Seehütte. Das Haus verfügt über einen großzügigen Spa-Bereich mit Fitness-Studio und Pool, auch als Day Spa.
Auf Gut Ising gibt es außer einem großen Wellnessbereich einen Spa Cube im Garten des Hotels, der für ganz private Wellness- und Floating-Sessions gebucht werden kann.
Der Wellnessgarten in Waging am See verfügt über sieben Saunen und einen Sinnesgarten mit ganzjährigem Naturschwimmteich.
red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email