Biergarten mit 970 Plätzen für den Böhmischen Prater in Wien

Liebevoll gestalteter Biergarten samt Cafe & Konditorei ladet ein.
© Hutschn Bräu

Ein Biergarten für Groß und Klein

Der Böhmische Prater in Wien bekommt einen Biergarten mit 970 Plätzen. Im künftigen „Hutschn Bräu“ im geschichtsträchtigen Vergnügungspark im Laaer Wald in Wien-Favoriten wird derzeit noch fleißig gearbeitet. Betreiber Ernst Hrabalek will mit 750 Sitzplätzen im Außen- und 220 im Innenbereich vor allem Familien ansprechen, sagte er gegenüber der Tageszeitung „Kurier“. Ihm gehört auch das gegenüberliegende „Park Hrabalek“. Der Betrieb will am 29. Mai starten, vorerst mit Selbstbedienung.

APA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email