ACHAT Hotels mit neuer Führungskraft

Maureen Volker ist ab sofort Head of Revenue Management.
© ACHAT Hotels

Um den derzeitigen Expansionskurs erfolgreich weiterverfolgen zu können, haben sich die ACHAT Hotels einen weiteren erfahrenen Profi an Bord geholt: Ab sofort ist Maureen Volker neuer Head of Revenue Management im Mannheimer Headoffice des Unternehmens. Die gebürtige Niederländerin und gelernte Restaurantfachfrau startete ihre internationale Karriere im operativen Bereich an Standorten wie Zürich, Brüssel und St. Petersburg. Zuletzt war sie bei der Maritim Hotelgesellschaft in Darmstadt als Direktorin Revenue Management unter Vertrag und verantwortete 30 Häuser der Gruppe. An ihrem neuen Arbeitsplatz ist Volker unter anderem für den Auf- und Ausbau des Revenue Managements zuständig. Sie habe sich zum Ziel gesetzt, sowohl „den Umsatz als auch den Marktanteil der derzeit 35 ACHAT Hotels signifikant zu steigern“, heißt es in einer aktuellen Aussendung.

Volker hat Revenue Management an der Cornell University per Fernstudium studiert und absolviert bis dato ein IHK-Studium „Fachwirt für Marketing“. Stationen ihrer bisherigen Revenue Management Karriere waren unter anderem die AccorHotels, Lindner Hotels, die NH Hotel Group oder die Grand City Hotels, wo sie unterschiedliche regionale Positionen bekleidete. Anschließend war Volker als Senior Manager Revenue Management bei Steigenberger Hotels & Resorts.

PA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email